Das Projekt

Erfahren Sie, wie es zum Projekt #klimaexperiment kam und was wir damit bezwecken wollen.

Blog

Im Blog schildern CEO Fabian Egger und die Umweltbeauftragte Alexandra Neumann ihre Erfahrungen.

Umsetzung

Erfahren Sie laufend, welche Massnahmen wir umsetzen, wo’s leicht fällt und wo schwer.

Was ist #klimaexperiment?

#klimaexperiment ist ein Projekt der Dornbusch Medien AG, einem kleinen Schweizer KMU aus Baden. Im Selbstversuch will das 15-köpfige Team herausfinden, ob und wenn ja wie man als Unternehmen klimaneutral sein kann. Und zwar möglichst real und nicht bloss mit Kompensationszahlungen.

Warum machen wir das?

Der Klimawandel ist Realität. Da kann man von Greta halten, was man will. Wir sind der Meinung: Machen. Nicht bloss reden! Doch das ist meistens einfacher gesagt, als getan. Darum wollen wir selber erfahren, lernen und zeigen, welche Hürden sich einem Unternehmen in den Weg stellen, wenn man klimaneutral unterwegs sein will. Und welche Probleme eigentlich gar keine sind, wenn man nur ein bisschen guten Willen an den Tag legt. 

Wie können Sie profitieren?

Mit #klimaexperiment wollen wir andere Unternehmen und Privatpersonen ermutigen, auch einen Schritt in Richtung Klimaschutz zu machen. Wir teilen unsere Erfahrungen, um zu zeigen, dass es einen guten Mittelweg gibt, der unternehmens-, mitarbeiter- und kundenfreundlich ist. Umweltschutz muss weder militant betrieben werden, noch ist eine Nonchalance angesagt. Lassen Sie sich von unseren Erfahrungen inspirieren!

Wie können Sie mitmachen?

Unser Projekt interessiert und fasziniert Sie? Dann unterstützen Sie uns wie folgt: 

  • verfolgen Sie unser Projekt hier im Internet oder auf Facebook.
  • Teilen Sie uns Ihre Meinung, Ihre Ideen und Vorschläge mit.
  • Setzen Sie einzelne Massnahmen auch im Privatleben oder im Unternehmen um.
  • Erzählen Sie uns von Ihren Schritten – wir sind gespannt.
  • Schliessen Sie sich uns als Unternehmen an und starten Sie Ihr eigenes #klimaexperiment. Wir unterstützen Sie dabei gerne!